Heilpraktikerpraxis gründen und zum Erfolg führen:

Ihr eigener Weg zur erfolgreichen Heilpraktikerpraxis

Navigation Mobilgeräte: Bitte nutzen Sie die Sitemap

Warum die 2. Auflage besser für den Prozess der  wirtschaftlichen Existenzgründung für Heilpraktiker ist.

Ich weiß. Es gibt diese Anekdoten von den lieben Kollegen, die beide Auflagen besitzen, weil sie beide brauchen. Zuviel der Ehre! Dieses Buch in seiner ersten und zweiten Auflage ist das Ergebnis einer Art Reise. Ihrer und meiner. Ich wollte möglichst unabhängig von dem Thema Praxisgründung für Heilpraktiker sein und mich nur noch auf meine Heilpraktikerpraxis konzentrieren. Deshalb wollte ich ein Buch, das wirklich als Arbeitsbuch alles für Wirtschaft, Marketing, Buchhaltung, Recht, Qualität und Praxisaufbau vermittelt, was ein/e angehende/r Gründer/in einer Heilpraktikerpraxis wissen und können muss.

In der ersten Auflage sind mehr nette Geschichten. Gut für die, die über Beispiele und zwischen den Zeilen lernen.

Besser.

Und ich meine das auch so ist die 2. Auflage, also das Buch, das es regulär in der Buchhandlung und beim Verlag gibt. Nur dort haben Sie die programmierte Anleitung zum Geschäftsplan.

Sie brauchen nur dieses Buch, und nicht mich.

nach oben

Ausführlicher über alle Felder der Existenzgründung des Heilpraktikers

Die zweite Auflage beleuchtet alle Felder der Existenzgründung ausführlicher als es in einem Praxisgründungsseminar möglich ist und vermittelt wirklich alle betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten, die der Unternehmer Heilpraktiker braucht, um seine Praxis auf die Beine zu stellen und diese erfolgreich zu machen:

Als vollständiges Coaching aus der Ferne für alle Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker, bis die Praxis läuft und darüber hinaus.

Schwierige bzw. individuelle Fragestellungen die es nun einmal in jedem Gründungsprozess geben kann, können Sie dann mit Ihrem Coach oder Berater (z.B. Steuer, Recht) an Ihrem Praxisort klären. Ganu konkret und individuell.

nach oben

Wann ist denn die Praxisgründung des Heilpraktikers fertig?

Der Praxisgründungs- bzw. Existenzgründungsprozess ist dann abgeschlossen, wenn die eigenen finanziellen und Patientenauslastungs-Ziele regelmäßig vollständig erreicht werden.

Und dann gibt es oftmals noch einiges zu tun, bis die eigenen Praxisprozesse und die Art der Arbeit so gestaltet sind, das der Heilpraktiker mit seinem Gesamtauftritt und dem inhaltlichen Erfolg zufrieden ist.

nach oben

Heilpraktiker-Werbung als Schlüssel zum Erfolg

Ob Teilzeitpraxis, um das Hobby zum Beruf zu machen oder Vollzeitpraxis zur Erfüllung eines Lebenstraums - wenige selbständige Berufe erfordern so umfangreiche Fähigkeiten unternehmerischen Denkens und Handelns. Deshalb wird auch ganz genau erklärt, wie welche Werbung den potenziellen Patienten mit dem eigenen Praxisangebot erreicht. Denn die Information über die oftmals unbekannten wertvollen heilpraktischen Dienstleistungen müssen wirksam zum Interessenten transportiert werden - trotz rechtlicher Werbebeschränkungen.

nach oben

Was verdienen Heilpraktiker?: Heilpraktiker-Honorar -
eine Frage von Wert

Das Geben und Nehmen muss schon ausgeglichen sein, sonst können Sie von Ihrer Heilpraktikerpraxis nicht leben. “Was verdient ein Heilpraktiker?” ist ganz unterschiedlich zu beantworten. Je nachdem wie Sie arbeiten. Mit dem Existenzgründungsbuch können Sie sich ganz genau ausrechnen, was Sie einnehmen müssen und wieviel Sie jemals verdienen können. Abhängig von der Art und Weise, wie Sie arbeiten.

Fragen der passenden Honorarfindung (ganz konkret) und wie viele Patienten erforderlich sind (inkl. Marktanalyse), und wann die Praxis läuft sowie die Kommunikation mit dem Patienten, die Erörterung von Qualitäts- und Leistungserbringungsprozessen sind komplett neu.

Beispiele, konkrete Anleitungen in schwierigen Situationen (z.B. bei zu niedrigem Honorar) und einige Grafiken begleiten Ihren Existenzgründungsprozess und die Aufbauphase und helfen, Ihre eigenen Träume auf festen Grund zu stellen.

nach oben

Praxis-Check für Heilpraktiker - ich arbeite täglich damit

Komplett neu ist der Praxis-Check mit der 10-Jahres-Übersicht zur Beurteilung der Zukunftsaussichten, der Rentabilität und übersichtlichen Analyse wichtiger Eckdaten der wirtschaftlichen Entwicklung der Praxis. Dieses Instrument ermöglicht, herauszufinden, wo welche Maßnahmen sinnvoll oder notwendig sind, damit die Praxis gut läuft. Die Tabellen zeigen auch, ab wann der Heilpraktiker von der eigenen Praxis leben können wird. Im vorletzten Kapitel wird vorgestellt, welche im Buch dargestellten Hilfestellungen für Existenzgründer auch für die alten Hasen der Teilzeitpraxis in Frage kommen, wenn diese an eine Ausweitung Ihrer Praxistätigkeit denken.

nach oben

Ein Ausblick

Wer eine eigene Praxis selbst in kleinem Rahmen aufbauen will, wird es schaffen, wenn sie oder er die dafür notwendigen Rahmenbedingungen kennt, schafft und konkret wieder erschafft.

Seitenbeginn


Praxisgründung Heilpraktiker Buch

Buch-Info zur Praxisgründung für Heilpraktiker:

Existenzgründung banal

Schritt für Schritt
zur eigenen
Heilpraktiker-Praxis über alle 6 Felder der Existenzgründung

 176 Seiten
inkl. CD-ROM für Buchhaltung und Finanzplanung
€ 26,80

 

Leseprobe

Verlagsbestellung

Ausdruck für Fax-Post-Bestellung oder Ihre Buchhandlung